Zum Inhalt springen

Aktuelles

Neuer Gerätewagen Kommunikation (GW-Kom) in Dienst gestellt

Fotos: Feuerwehr Bremen

Das Fahrzeug, das dem Fernmeldedienst der Feuerwehr Bremen zugeordnet ist, ersetzt einen in die Jahre gekommene Mercedes-Benz 407 B. Der GW-Kom auf Mercedes Sprinterbasis verfügt über einen 2-Liter-Dieselmotor mit einer Leistung von 163 PS.

Im Geräteraum befindet sich umfangreiches Funk- und Fernmeldematerial, das für die Einsatzführung und – lenkung an größeren Einsatzstellen erforderlich ist.

Weiterhin ist das Fahrzeug mit einem Mobiltelefon und einer Feldtelefonanlage ausgerüstet.

Besetzt wird das Fahrzeug wird von speziell ausgebildeten Personal des Fernmeldedienstes.