Zum Inhalt springen

Aktuelles

Innensenator begrüßt Feuerwehrnachwuchs

Nachwuchskräfte der Feuerwehr Bremen vereidigt

Fotos: Feuerwehr Bremen

Der Senator für Inneres und Sport, Ulrich Mäurer, begrüßte am 22 Oktober 2013 den beruflichen Nachwuchs der Feuerwehr Bremen. Das historische Ambiente des Bremer Rathauses bildete den feierlichen Rahmen für die Vereidigung achtzehn Brandmeister-Anwärter, einen Oberbrandinspektor-Anwärter sowie fünf zu versetzte Kollegen.

Nach einer Ansprache durch den Innensenator vollzog der Leiter der Feuerwehr Bremen, Leitender Branddirektor Karl-Heinz Knorr, die Vereidigung. Im Anschluss der Vereidigung hatten die neuen Beamten zusammen mit deren Angehörigen die Gelegenheit unter fachkundiger Führung durch den Innensenator das Bremer Rathaus näher kennen zu lernen.