Pressemitteilung der Feuerwehr Bremen

20 Jahre Jugendfeuerwehr Bremen-Blumenthal

(bur) Die Jugendfeuerwehr Bremen Blumenthal feiert am 4. Juni 2011 ab 9:30 Uhr ihr zwanzigjähriges bestehen. Zu diesem Anlass wird ein Spiel ohne Grenzen für alle Jugendfeuerwehren aus Bremen und für die Partner-Jugendfeuerwehr aus Torgelow (Mecklenburg-Vorpommern) veranstaltet. Der Leiter der FEUERWEHR BREMEN, Karl-Heinz Knorr, sowie Mitglieder des Beirates Bremen-Blumenthal werden die Veranstaltung begleiten. Die Siegerehrung und die Ansprachen der Gäste wird gegen 14 Uhr am Gerätehaus der Freiwilligen FEUERWEHR BREMEN-Blumenthal (Anschrift: Heidbleek 8, 28779 Bremen) stattfinden. Von den Eltern der Jugendfeuerwehr wird ein Kaffee- und Kuchenbuffet zugunsten der Mitglieder der Jugendabteilung organisiert.

 

Vertreter der Presse sind zu diesem Termin herzlich eingeladen.


Hinweis: Änderung bei den Pressemitteilungen der FEUERWEHR BREMEN

Seit dem 14. Mai 2018 nutzt die FEUERWEHR BREMEN für die Verbreitung ihrer Pressemitteilungen das Presseportal der dpa-Tochter news aktuell GmbH. Pressemitteilungen der FEUERWEHR BREMEN können ab sofort über die Homepage www.presseportal.de oder über die gleichnamige App für Mobiltelefone und Tablets als E-Mail und/oder als Push-Nachricht kostenlos bezogen werden. Näheres dazu finden Sie in der Pressemitteilung Nr. 34. Der Pressemitteilungsdienst über die Homepage der FEUERWEHR BREMEN wird in Kürze eingestellt.

Abbestellen des Newsletters/Änderung Ihrer Kontaktdaten: Einstellungen ändern

Unterstützt von unserem Partner Öffentliche Versicherung Bremen


Zur Newsletterübersicht | Feuerwehr Bremen im www

Pressestelle der Feuerwehr Bremen
V.i.S.d.P.: K.-H. Knorr - Am Wandrahm 24 - 28195 Bremen
Kontakt: pressestelle@feuerwehr.bremen.de | Telefon: 0421 3030 0