Pressemitteilung der Feuerwehr Bremen

FEUERWEHR BREMEN unterstützt bei Großbrand in Delmenhorst

(kno) Seit 01:57 Uhr sind aus Bremen die Berufsfeuerwehr, die Freiwilligen Feuerwehren Bremen-Huchting und –Neustadt sowie die Hilfsorganisationen Deutsches Rotes Kreuz, Arbeiter-Samariter-Bund und Malteser Hilfsdienst mit insgesamt 30 Fahrzeugen und 80 Einsatzkräften in Delmenhorst zur Unterstützung der dortigen Kräfte im Einsatz.

In der dortigen Bremer Straße im Ortsteil Bremen-Heidkrug brennen aus noch ungeklärter Ursache mehrere Wohngebäude und mehr als 70 betroffene Bewohner mussten gerettet, medizinisch versorgt und betreut werden.

Die Gesamteinsatzleitung obliegt der Feuerwehr Delmenhorst. Die Bremer Einheiten werden unter Führung des Direktionsdienstes der Berufsfeuerwehr unterstützend zur Brandbekämpfung und zur Versorgung und Betreuung von Geretteten eingesetzt. Auch der Leitende Notarzt aus Bremen ist im Einsatz und unterstützt bei der Koordination von medizinischer Versorgung und Betreuung.

Weitergehende Informationen zum Einsatzablauf erteilen die zuständigen Stellen in Delmenhorst.


Hinweis: Änderung bei den Pressemitteilungen der FEUERWEHR BREMEN

Seit dem 14. Mai 2018 nutzt die FEUERWEHR BREMEN für die Verbreitung ihrer Pressemitteilungen das Presseportal der dpa-Tochter news aktuell GmbH. Pressemitteilungen der FEUERWEHR BREMEN können ab sofort über die Homepage www.presseportal.de oder über die gleichnamige App für Mobiltelefone und Tablets als E-Mail und/oder als Push-Nachricht kostenlos bezogen werden. Näheres dazu finden Sie in der Pressemitteilung Nr. 34. Der Pressemitteilungsdienst über die Homepage der FEUERWEHR BREMEN wird in Kürze eingestellt.

Abbestellen des Newsletters/Änderung Ihrer Kontaktdaten: Einstellungen ändern

Unterstützt von unserem Partner Öffentliche Versicherung Bremen


Zur Newsletterübersicht | Feuerwehr Bremen im www

Pressestelle der Feuerwehr Bremen
V.i.S.d.P.: K.-H. Knorr - Am Wandrahm 24 - 28195 Bremen
Kontakt: pressestelle@feuerwehr.bremen.de | Telefon: 0421 3030 0