Feuerwehr Bremen        
 

Übersicht
 
Pressemitteilung Nr. 45

Großfeuer in Bremen-Strom

Keine verletzten Personen

07.07.06

(jan) Am 06.07.06, um 21.48 Uhr, wurde der Feuerwehr- und Rettungsleitstelle ein Feuer in der Stromer Landstrasse, im Ortsteil Bremen-Strom gemeldet.

Aufgrund der Meldung wurden der Einsatzleitdienst, die Feuerwachen 1, 2 und 4, die Freiwillige Feuerwehr Bremen-Strom sowie der Rettungsdienst zur Einsatzstelle alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte brannte ein ca. 30 m x 10 m großer Holzunterstand, in dem landwirtschaftliche Geräte sowie Strohballen untergebracht waren, in voller Ausdehnung. Personen und Nachbargebäude waren nicht gefährdet. Das Feuer wurde mit mehreren B-Rohren und Monitoren bekämpft und gelöscht.

Um 22.39 Uhr war das Feuer in der Gewalt, um 23.38 Uhr konnte vom Einsatzleiter „Feuer aus“ gemeldet werden. Die Nachlösch- und Aufräumarbeiten werden bis in die Morgenstunden andauern.

Zur Schadenhöhe konnte bisher noch keine Angabe gemacht werden.

Die Brandursachenermittlung wurde von der Kripo aufgenommen.


Übersicht
 


Pressestelle der Feuerwehr: Tel. (0421) 30 30-0
Verantwortlich: K.-H. Knorr - Am Wandrahm 24 - 28195 Bremen
Email: Office@feuerwehr.bremen.de

Homepage