Feuerwehr Bremen        
 

Übersicht
 
Pressemitteilung Nr. 39

Feuer im Dachgeschoß..

Keine Verletzten..

24.06.06

(bu) Um 03.39 Uhr erreichten mehrere Anrufe die Feuerwehr- und Rettungsleitstelle. Alle meldeten ein Feuer in einer Wohnung in der Sankt-Wendel-Straße in Bremen-Sebaldsbrück. Es sollten sich noch Menschen in dem Gebäude befinden.

Die Besatzung der Feuerwache 3, unterstützt von Kollegen der Wache 2 und der Freiwilligen Wehr aus Bremen-Osterholz sowie Einsatzleitdienst und Rettungs- und Notarztwagen wurden zur Einsatzstelle beordert.

Mehrere Personen befanden sich vor dem Gebäude und wurden betreut. Nach ersten Erkundungen und einer Brandbekämpfung mit einem C-Rohr stellte sich heraus, dass niemand mehr in der Dachgeschoßwohnung war. `Feuer aus` wurde gegen 04.14 Uhr gemeldet, die Nachlöscharbeiten zogen sich noch geraume Zeit hin.

Über die Gründe der Entstehung des Brandes sowie die Höhe des Sachschadens wurden vom Einsatzleiter der Feuerwehr noch keine Angaben gemacht.

Die Kriminalpolizei ermittelt.


Übersicht
 


Pressestelle der Feuerwehr: Tel. (0421) 30 30-0
Verantwortlich: K.-H. Knorr - Am Wandrahm 24 - 28195 Bremen
Email: Office@feuerwehr.bremen.de

Homepage