Feuerwehr Bremen        
 

Übersicht
 
Pressemitteilung Nr. 38

Grossbrand in der Bremer Neustadt

Kindergarten brannte in voller Ausdehnung

22.06.06

(tie) Um 21:36 Uhr wurde der Feuerwehr gestern gemeldet, dass der Kindergarten in der Kornstrasse in Flammen stehe. Tatsächlich war schon von weitem eine grosse Rauchsäule zu erkennen.

Die Feuerwehr reagierte daraufhin mit einem Grossaufgebot an Kräften. Die Feuerwachen 1, 2, 4, die Freiwillige Feuerwehr Neustadt, sowie Spezialfahrzeuge der Feuerwachen 2, 5, 6, und der Freiwilligen Feuerwehren Oberneuland, Schönebeck und Blumenthal wurden im ersten Kräfteansatz alarmiert.

Es brannte der ca. 20 m x 30 m große Kindergarten in voller Ausdehnung. Zur Brandbekämpfung kamen mehrere B- und C- Rohre sowie Monitore zum Einsatz.

Durch die starke Rauchentwicklung liefen zahlreiche Anrufe von besorgten Bürgern aus den Stadtteilen Ostertor, Steintor und Schwachhausen bei der Feuerwehr ein.

Daraufhin wurden an etlichen Stellen von der Feuerwehr Schadstoffmessungen durchgeführt, die jedoch alle negativ verliefen.

Die Brandbekämpfungsmaßnahmen dauern bis zum jetzigen Zeitpunkt an.


Übersicht
 


Pressestelle der Feuerwehr: Tel. (0421) 30 30-0
Verantwortlich: K.-H. Knorr - Am Wandrahm 24 - 28195 Bremen
Email: Office@feuerwehr.bremen.de

Homepage